logo_kirchgemeinde


 Max Eberle-Fonds

Aus der Erbschaft des im Jahre 2003 verstorbenen Max Eberle besteht bei der r├Âmisch-katholischen Kirchgemeinde ein Fonds zur Unterst├╝tzung von Kindern und Familien in Grenchen. Allgemein ist bekannt, dass es Familien, vor allem Alleinerziehende mit Teilzeitarbeit, heute schwer haben, mit ihren finanziellen Mitteln ohne Sorgen ├╝ber die Runden zu kommen. Familien aber erbringen viele Leistungen, die f├╝r die Gesellschaft unersetzlich sind.

Schriftliche Gesuche sind zu richten an:

R├Âm.-kath. Kirchgemeinde Grenchen
Max Eberle-Fonds
Rob. Luterbacher-Strasse 3
2540 Grenchen

Alle Anfragen f├╝r Beitr├Ąge und Unterst├╝tzungen, auch von Drittpersonen, werden diskret und unb├╝rokratisch behandelt.